Kamerun Reiseführer

schwarz-weißer Stummelaffe - Teeplantage - Kamerun
Versteckt im schier undurchdringlichen nördlichen Kongobecken – tief im Herzen des Regenwaldes – befindet sich ein weltweit einzigartiges Rückzugsgebiet für Tausende von Tierarten
ZUR REISE
Nord-Kamerun wurde einige Jahre lang aufgrund der Boko Haram-Sekte gemieden. Nun ist wieder alles sicher. Wir bereisen den besonders urwüchsigen Norden von Kamerun und sind auch zwei Tage zu Fuss unterwegs (leichte Wanderungen) – zum kaum bekannten Bergvolk der Koma.
ZUR REISE
Entdeckungen in einem der vielfältigsten Länder Afrikas. Besonders im Südwesten erwartet uns ein wahres Feuerwerk an kulturellen Erfahrungen und landschaftlichen Höhepunkten inklusive des schönsten und größten Wasserfalls des Landes.
ZUR REISE